Ihr Aufenthalt

Im Folgenden haben wir für Sie die wichtigsten Informationen für Ihren Aufenthalt zusammengetragen. Wir möchten Ihnen dadurch einen Einblick in dass, was Sie bei uns erwartet bieten und Ihnen so auch ein wenig Vorfreude auf Ihre Zeit bei uns geben.

Ihren Aufenthalt bei uns werden Sie an der Rezeption im Erdgeschoss beginnen. Dort freuen sich unsere Mitarbeitenden darauf, Sie in unserem Haus zu begrüßen und Sie über die weiteren Schritte informieren zu dürfen.

Die Rezeption ist auch während Ihres gesamten Aufenthaltes Mo-Fr. vormittags gerne für Sie da: Telefon: +43 463 430 007, Fax: +43 463 430 007 330 , E-Mail: office@seelischereha.com.

Ihre Aufenthaltsdauer

Mit einem Informationsschreiben teilen wir Ihnen u.a. mit, wann Sie Ihren Aufenthalt beginnen können. Üblicherweise beginnen alle Patientinnen und Patienten eines so genannten "Turnusses" Ihren Aufenthalt am selben Tag - meist an einem Dienstag. So startet eine gemeinsame Therapiezeit, die grundsätzlich nach sechs Wochen auch gleichzeitig für alle Patientinnen und Patienten endet. Wenn notwendig, kann Ihr Aufenthalt bei uns auch verlängert werden.

Ihre Reise-Checkliste
  • Blutbild- und EKG-Befund
  • ärztliche Befunde, Arztbriefe von früheren stationären Aufenthalten
  • E-Card (für ev. Untersuchungen außer Haus)
  • Medikamente, auf die Sie ständig angewiesen sind, in ausreichender Menge
  • Jogging- bzw. Trainingsanzug und Turnschuhe
  • Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung für Wanderungen
Ihr Besuch

Grundsätzlich ist es enorm wichtig, dass Sie an Ihren Therapien teilnehmen. Außerhalb Ihrer Therapiezeiten können Sie jedoch gerne Besuch empfangen. Die Besuchszeiten sind täglich von 10:30 bis 19:30 Uhr. Bitte beachten Sie, dass ein Übernachten von Besuchern in der Klinik nicht möglich ist.

Wir haben Ihnen daher im Folgenden ein paar Unterkunftsmöglichkeiten zusammengestellt:

4 Sterne Hotels:

  • Schlosshotel Palais Porcia, Neuer Platz 13, Tel. +43 463 511 590
  • Arcotel Moser Verdino, Domgasse 2, Tel. +43 463 578 78
  • Hotel Rokohof, Villacher Str. 135, Tel. +43 463 215 260

3 Sterne Hotels:

  • Hotel Geyer, Priesterhausgasse 5, Tel. +43 463 578 86
  • Hotel Blumenstöckl, Garni 10.-Oktober-Str. 11, +43 463 577 93

2 Sterne Hotels:

  • Gasthof zum Engel, St. Veiter Str. 130, Tel. +43 463 413 35
  • Gasthof Schlosswirt, St. Veiter Str. 247, Tel. +43 463 416 21
  • Cityhotel zum Domplatz, Karfreitstr. 20, Tel. +43 463 543 20

Gasthöfe:

  • Gasthof Glanwirt Feldkirchner Str. 98, Tel. +43 463 426 14
  • Gasthof Krall, Ehrenthalerstr. 57, Tel. +43 463 414 44

 

 

Ihre Freizeit

Für Ihre Freizeit gibt es ab 16 Uhr einen eigenen Saunabereich, den Sie gerne nutzen können. Auch gibt es zwei Computerarbeitsplätze, Gesellschaftspiele und Bücher zum Ausleihen, einen Billardtisch und einen Garten, der zum Verweilen einlädt.

Zudem bietet Klagenfurt eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, Museen, Wanderwegen etc. Wir möchten Sie dazu einladen, Ihre Freizeit dazu zu nutzen, diese wundervolle Stadt am Wörthersee kennenzulernen.

Unter dem Punkt Klagenfurt & Umgebung haben wir dafür ein paar Tipps für Sie zusammengestellt.

Ihre Entlassung und Abreise

Ihre Entlassung erfolgt nach Ablauf der Rehabilitationsmaßnahme, also in der Regel nach sechs Wochen.

Am Abreisetag bitten wir Sie bis 8:00 Uhr das Zimmer freizumachen und Ihren Zimmerschlüssel im Dienstzimmer abzugeben. Ihr Gepäck können Sie gerne bis zu Ihrer Abfahrt im Foyer oder bei der Rezeption abstellen.

Bei Rückgabe des Zimmerschlüssels erhalten Sie im Dienstzimmer eine Aufenthaltsbestätigung in doppelter Ausführung sowie einen Kurzarztbrief. Die Meldung über Ihre Entlassung wird von uns automatisch an Ihre zuständige Sozialversicherung weitergeleitet.

Sonstige Informationen

Einkaufsmöglichkeiten:

In nächster Nähe unserer Reha-Klinik befinden sich mehrere Supermärkte. Weitere Geschäfte befinden sich in der Feldkirchner Straße (z.B. Sportgeschäft, Drogerie, Bäckerei, Textilgeschäfte, Tabaktrafik, usw.). Auch die Stadtmitte - mit den CityArkaden und zahlreichen anderen Geschäften - ist mit dem Bus (5 Min.) oder zu Fuß (ca. 20 Min.) sehr gut erreichbar.

Apotheke:

Feschnigapotheke (Mag. Koder Beate): Paracelsusgasse 16

Bank:

  • PSK Bank: Durchlaßstraße 4a 
  • Raiffeisenbank: Feldkirchner Straße 140 Kärntner
  • Kärntner Sparkasse: Schleppeplatz 4

Gottesdienst / Seelsorge:

  • Katholisches Gotteshaus: Feldkirchner Straße 70
  • Evangelisches Pfarramt: Paul-Gerhardt-Straße 17 (Christuskirche)